Zum Hauptinhalt springen
Helfer unterwegs - Schriftzug
Mutter von unterernährtem Kind
Mutter von unterernährtem Kind
Südsudan

Muluk wurde gerettet

Die Mutter Achol Alewai hat vor zwei Wochen ihren sieben Monate alten Sohn Muluk in das Behandlungszentrum für Unterernährung von Help in Biling in Yirol East gebracht.

Mutter mit unterernährtem Kind
Achol Alewai mit ihrem Sohn Muluk

Zu der Zeit war der Junge so schwach, dass er keine weitere Woche überlebt hätte. Er befindet sich nun in den fähigen Händen unserer Ernährungsassistenten Monica Jok und Samuel Mabor, die beide seit einem Jahr für Help vor Ort arbeiten. 

Der kleine Muluk entwickelt sich gut und wird in ein paar Wochen das Behandlungsprogramm verlassen können. Seine Mutter Achol, die von fünf Kindern bereits zwei durch die Hungersnot verloren hat, ist dankbar für die Hilfe: 

"Durch die Hilfe von Help und besonders von Monica und Samuel ist mein kleiner Muluk gerettet worden. Sie haben mich auch dabei unterstützt, wie ich meine anderen Kinder besser ernähren kann. Ohne Help hätte ich mein drittes Kind verloren..."

Help Mitarbeiter im Südsudan