Im Testament bedenken

Vererben Sie Zukunft

Wie kann ich über meine eigene Lebenszeit hinaus etwas Gutes tun und bleibende Werte hinterlassen? Viele Menschen stellen sich diese Frage ab einem gewissen Punkt in ihrem Leben. Mit Ihrer Testamentsspende für Help – Hilfe zur Selbsthilfe gestalten Sie die Zukunft positiv mit und schenken Menschen in Not die Chance auf ein Leben in Würde und Sicherheit.



„Immer mehr Menschen bedenken Help mit einer Erbschaft oder einem Vermächtnis. Wir wissen Ihr Vertrauen sehr zu schätzen und versprechen Ihnen, sorgfältig mit den uns anvertrauten Mitteln umzugehen und damit Menschen in Not wieder eine Perspektive zu geben.“

Dr. Georg Kippels, MdB CDU, Vorstandsvorsitzender


Gemeinsam Verantwortung übernehmen

Sicherlich bedarf es einer gewissen Überwindung, sich mit dem Thema Testament auseinanderzusetzen. Wir möchten Sie dazu ermuntern, sich rechtzeitig Gedanken über Ihren Nachlass zu machen. Nur so können Sie selbst bestimmen, wer Ihr Vermögen nach Ihrem Ableben erhalten soll.

Für unsere weltweite Hilfe zur Selbsthilfe sind Testamentsspenden unschätzbar wertvoll: Mit Ihrem Nachlass können Sie Überleben sichern, Menschen neue Perspektiven schenken und nachhaltig etwas für die Umwelt tun. Säen Sie Hoffnung – über Ihren Tod hinaus.

Die wichtigsten Informationen rund um das Thema Erbschaft und Vermächtnis haben wir für Sie in einer Broschüre zusammengestellt:

Testamentspende: Bestellen Sie unseren Ratgeber

Erbschaftsbroschüre

Bestellen Sie noch heute unseren Ratgeber rund um das Thema Testament – kostenlos und unverbindlich:

Broschüre anfordern



Die Erbschaftsbroschüre gibt Antworten auf wichtige Fragen:

  • Wer ist gesetzlicher Erbe?
  • Was habe ich zu beachten, wenn ich ein Testament aufsetzen will?
  • Welche Pflichtansprüche sind vorhanden?
  • Erbschaft oder Vermächtnis?
  • Wie kann ich mit meiner Erbschaft über den Tod hinaus etwas Gutes tun?

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

Wie Sie Ihr Testament gestalten, ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Sie verdienen daher auch eine persönliche Beratung. Ich stehe Ihnen als Ansprechpartnerin jederzeit zur Seite und nehme mir Zeit für Ihre Fragen und Wünsche. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden selbstverständlich streng vertraulich und diskret behandelt.

Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an:

Sabine Preker
Ihr Kontakt:
Sabine Preker
hilft Ihnen gerne weiter:
+49(0)228 91529-12
E-Mail 

Ihre Entscheidung, unser Versprechen

Wenn Sie Help – Hilfe zur Selbsthilfe in Ihrem Testament berücksichtigen, ist das ein besonderer Vertrauensbeweis in unsere Arbeit. Dieses Vertrauen nehmen wir sehr ernst: Wir sorgen dafür, dass Ihr Letzter Wille ganz nach Ihren Wünschen und mit Umsicht und Sorgfalt erfüllt wird. Und wir versprechen Ihnen, dass Ihre Spende dort eingesetzt wird, wo sie wirklich gebraucht wird.

Mehr als 94 Prozent der uns anvertrauten Gelder fließen direkt in unsere Hilfsprojekte für Menschen in Not. Für unseren verantwortungsvollen und transparenten Umgang mit Spenden wird Help seit 1992 jedes Jahr mit dem Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen ausgezeichnet. Seit 2019 ist Help zudem Mitglied im Deutschen Spendenrat, dem Dachverband für Vertrauen und Transparenz im Spendenwesen.


Die Hilfe wirkt

Ob in der landwirtschaftlichen Entwicklung, der Existenzsicherung, im Bereich Bildung und Gesundheit oder der nachhaltigen Versorgung mit Wasser – wir arbeiten vor Ort daran, dass Veränderung gelingt. Mehr über die weltweite Arbeit von Help erfahren Sie hier:

Mehr erfahren


Das könnte Sie auch interessieren