Help - Hilfe zur Selbsthilfe

Suche

Hier finden Sie wonach Sie suchen

Spenden Syrien
Syrien
„Viele Kinder haben ihre Eltern verloren. Sie sind in Gefahr, missbraucht zu werden, drogenabhängig zu werden. Aber auch die, die Glück hatten und bei ihren Eltern geblieben sind, wachsen unter…  
Spenden Burkina Faso: Lernen in Sicherheit
Lernen in Sicherheit
„Jetzt benutzen die Kinder Töpfe, die im Anschluss schnell und sicher in abgedeckten Latrinen entleert werden. Am Ausgang jeder Latrine gibt es Wasser und Seife zum Händewaschen. Die Kinder werden…  
Spenden Burkina Faso
Djénébas Geschichte
In Burkina Faso, einem der ärmsten Länder der Welt, gehören elementare Hygienepraktiken für viele Menschen nicht zum Alltag. Grund hierfür ist der alarmierende Mangel an Sanitäranlagen und…  
Nachhaltige Landwirtschaft
Nachhaltige Landwirtschaft
Der Nahe Osten gilt als die Wiege der modernen Landwirtschaft. Doch jahrzehntelanger Krieg und Terror haben die Lebensgrundlage der Bäuer:innen in Ländern wie Syrien und dem Irak vernichtet.…  
Heuschrecken im Nahen Osten
Heuschreckenplagen gleichen einer Naturkatastrophe. Die Schwärme können am Tag bis zu 130 Kilometer zurücklegen und ganze Felder und Weideflächen kahlfressen. Jede Wüstenheuschrecke vertilgt…  
Corona: Spenden für den Nahen Osten
Corona: Spenden für den Nahen und Mittleren Osten
Help unterstützt die Corona-Nothilfe in Indien: Wir richten Gesundheitsstationen ein, stellen lebensrettende Sauerstoffflaschen zur Verfügung und statten medizinische Fachkräfte mit…  
Corona: Spenden gegen Corona
Spenden gegen Corona
In Südosteuropa wächst die Angst vor dem Coronavirus, aber auch vor den indirekten Folgen der Pandemie. Die ohnehin schwache Wirtschaft vieler Länder droht unter der aktuellen Krise…  
Hilfe für Menschen in Not muss möglich bleiben
Deutsche Hilfsorganisationen stehen weiter an der Seite der afghanischen Bevölkerung. Berlin, den 06.05.2021  Afghanistan: Hilfe für Menschen in Not muss möglich bleiben  Deutsche…  
Montenegro: Kinder im Flüchtlingslager Konik fördern
Montenegro: Hilfe im Flüchtlingslager
Integration durch Sport Imeri kehrte nach 16 Jahren im Ausland in seine Heimat Montenegro zurück. Der Vater von 6 Kindern fand jedoch keine Arbeit. Er widmete daher viel Zeit seiner…  
Spenden Montenegro
Milicas Geschichte
„Mein Alltag sieht so aus: Ich gehe zur Arbeit, dort erhalte ich täglich eine Mahlzeit vom Sozialdienst. Ich arbeite jeden Tag von 7 bis 15 Uhr, außer an meinem freien Tag, an dem ich meistens…  
Suchergebnisse 61 bis 70 von 467
Die Suchabfrage hat 652 ms in Anspruch genommen.