Help - Hilfe zur Selbsthilfe

Suche

Hier finden Sie wonach Sie suchen

Help - Hilfe zur Selbsthilfe
Unser Netzwerk
Help gehört zu den Unterstützern des Centre for Humanitarian Action. Das Centre for Humanitarian Action (CHA) ist ein 2018 gegründeter Think Tank, der sich für die unabhängige Analyse, kritische…  
Maedchen im Fluechtlingscamp Konik Montenegro
Unser Gesicht in Südosteuropa
Seit 18 Jahren ist Klaus Mock für Help im Einsatz. Hier erfahrt ihr mehr über sein Engagement auf dem Balkan, seine Erfolge und Ziele. Ein Interview mit Klaus Mock unserem Landeskoordinator in…  
Jordanischer Mann erhält ein Hilfspaket
Über uns
Wer ist Help – Hilfe zur Selbsthilfe Das könnte Sie auch interessieren Über uns  
Türkei-Offensive in Syrien
Kayu Orellana, Teamleiter Region MENA bei der Hilfsorganisation „Help – Hilfe zur Selbsthilfe“ sieht die humanitäre Lage aufgrund der Kampfhandlungen stark gefährdet. Syrien-Experte für…  
Tsunamis und Taifunen einen Schritt voraus
Kurz vor meiner Abreise wütete Taifun Mangkhut im Norden der Philippinen. Er verursachte mehrere Landrutsche, zerstörte Reisfelder und nachdem Mangkhut das Land verwüstet hinter sich gelassen hatte,…  
Tsunami in Indonesien: Help ist mit Partnern vor Ort
Bonn, 24.12.2018 – Eine tödliche Tsunamiwelle hat vor zwei Tagen die indonesischen Inseln Sumatra und Java heimgesucht. Bisher wurden über 280 Todesopfer und mehr als 1.000 Verletzte gemeldet. Rund…  
Tsunami in Indonesien
„Help arbeitet vor Ort gemeinsam mit indonesischen Partnern, um die notleidenden Menschen so schnell wie möglich zu versorgen.“  (Simone Walter, Projektreferentin von Help) Große…  
Tschad: Wo Wasser ist, ist Leben
Help schenkt Hoffnung  In Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung hat Help nun den Staudamm von „Matar“ wieder instand gesetzt. Bei den aufwendigen Reparaturen wurde besonders auf…  
Spenden Tschad: Helfer vor Ort
Tschad: Helfer vor Ort
Durch meine lange Arbeit für und mit der Unterstützung von Help haben wir eine eigene lokale Hilfsorganisation im Tschad gründen können. Wir arbeiten immer noch mit Help zusammen, aber setzen die…  
Langfristige Hilfe für die Menschen im Tschad
Tschad: Flussschwellen bauen
„Help - Hilfe zur Selbsthilfe“ hat im Februar 2013 im Flüchtlingscamp Am Nabak im Osten des Landes die größte solarbetriebene Wasseranlage des Tschad eröffnet. Rund 12.000 Flüchtlinge aus dem…  
Suchergebnisse 21 bis 30 von 325
Die Suchabfrage hat 323 ms in Anspruch genommen.